Backen nach alter Tradition
Backen nach alter Tradition
Die Bäcker vom Kragenhof backen in der alten Tradition des Bäckerhandwerks. Ohne synthetische Hilfsmittel, Geschmacksverstärker und Fertigmischungen wird den Teigen in der Herstellung Zeit zur Reife gegeben. Trotz der technisch hochwertigen Ausstattung der Backstube hat die Hand, das wichtigste Werkzeug des Bäckers, im Produktionsablauf einen hohen Stellenwert. Sie garantiert u.a. die hohe Qualität der Erzeugnisse.
Ökologisch bewirtschaftet
Ökologisch bewirtschaftet
Seit 1983 werden in der Hofbäckerei von Gut Kragenhof Biobrote, Biobrötchen und Biokuchen gebacken. Das dafür verwendete Getreide stammt von den gutseigenen Flächen, die seit 1983 ökologisch bewirtschaftet werden oder von Biobetrieben aus der Region. Alle weiteren Zutaten wie z.B. Milch, Butter, Eier oder Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Kürbiskerne sind selbstverständlich ebenfalls aus kontrolliert biologischem Anbau.
Öfen mit Schamottsteinen
Öfen mit Schamottsteinen
Alle Brote werden in Öfen mit Schamottsteinen gebacken. In diesen Steinbacköfen entsteht in Krume und Kruste ein feines Aroma. Alle Brote, Brötchen und der Kuchen werden im Einzelhandel vermarktet, sowie den Märkten in der Region in und um Kassel, Hann. Münden und Göttingen.

Unser Sortiment

Sehen Sie sich unser Sortiment an

>> Sortiment

Unsere Kunden

Sehen sich unsere Kunden an.

>> Kunden

Bestellung & Information

Wenn Sie eine private Bestellung für ein Fest aufgeben möchten oder Fragen zu unserer hofeigenen Bio - Bäckerei haben, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter.

 >> Kontakt

Kontrollstelle DE - ÖKO - 006